Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Chihuahuaforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

blondche

unregistriert

1

Montag, 23. Mai 2011, 13:17

Zeckenschutz

Hallo.
Könnte mir jemand einen Tipp gegeben, was ich meinem Chi für Zeckenschutz geben kann. Man hört ja von Front .. und Spot .. nicht gutes? Was soll ich tun. Ein Halsband ? Er ist eh so klein und wiegt gerade mal 1900 g und ist 2 Jahre alt. Und hatte gestern eine Zecke!! Danke im voraus

2

Montag, 23. Mai 2011, 13:50

Hallo,

es gibt aber auch viele die Spot ons vertragen. Unser bekommt schon Advantix, ist 4 Monate, 1,9 kg. Verträgt er gut. Mein Tierarzt meinte, einige Zecken die er entfernt hat u. im Labor untersucht wurden, hatten Erreger, die er bis jetzt nur vom hören kannte. Er findet es wichtig, einen guten Schutz zu haben.
Lg, Sonja

blondche

unregistriert

3

Montag, 23. Mai 2011, 15:29

Hallo

Danke für die Antwort. Ich bin am Überlegen ob ich Frontinespray nehmen soll. Oder es doch mit kokosöl? Es ist mein erster chi und habe halt Angst was falsch zu machen. Danke

Pecamaus

unregistriert

4

Montag, 23. Mai 2011, 16:10

Hallo

Also ich verwende auch Advantix. Meine kleine hat es gut vertragen. War auch in Spanien im Urlaub und hatter absolut keine Probleme. Was ich aber auch gehört habe: sind diese Bernsteinkettchen für Hunde. Sollte wirksam sein bei Hunden. www.zarafin.ch

Liebe Grüsse

TAnya / Pecamaus

SvenP

Chifreund

Beiträge: 1 621

Registrierungsdatum: 11. April 2010

Anzahl Hunde: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. Mai 2011, 19:11

Hallo,

die Entscheidung, welches Mittel Du letztlich einsetzt wird Dir keiner abnehmen, die musst Du alleine treffen. Aber:

Tierarzneimittel (Frontline, Advantix etc.) müssen für Ihre Zulassung die Wirksamkeit nachweisen. Ebenso müssen eventuelle Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel klar angegeben sein.

Bei allen anderen Mitteln (Bernsteinkette, Kokosöl etc.) liegen keine gesicherten Erkenntnisse (z.B. durch klinische Studien) über deren Wirksamkeit vor. Auch die Nebenwirkungen werden häufig nicht deklariert.

Gruß, Sven