Nassfutter: "Fūttere Gutes"

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage.


    Bei der Suche nach einem guten Nassfutter für unsere 2 Chimådels bin ich auf "Füttere Gutes" gestossen. Lt. Hersteller handelt es sich dabei zu 100 % um Bestandteile, die Lebensmittelqualität haben, also auch für Menschen geeignet wåren. Das Nassfutter (Glåser), einige Glåser, habe ich bestellt und bin echt erstaunt, dass sich meine Mädels so darūber hermachen. Scheint richtig gut zu schmecken (riecht auch für mich richtig angenehm).


    Inhalt lt. Hersteller, z. B.


    Pferdefleisch: 55 % Pferdemuskelfleisch, Kartoffeln, Möhren, Zuccini, Vollei, Tomaten, Leinöl, Petersilie, Speisesalz, Bio-Eierschale und grūne Mineraltonerde.


    Analytische Bestandteile: Roheiweiß 17%, Rohfett 3,5 %, Rohasche 1,9 %, Rohfaser 0,5 %, Feuchtigkeit 75 %


    Da ich gelesen habe, dass sich hier im Forum einige Experten mit Nahrung super auskennen, wūrde mich deren Meinung, gerne auch von Mitgliedern interessieren, die ggf. das Futter kennen.



    Merci vorab mit liebem Gruß von Lindi und Hundeschlabberli von Paula und Kirin

  • Hallo,


    von der Zusammensetzung ist es meines Erachtens wirklich hochwertig, wenn es dazu noch gut vertragen wird, super.


    Von Preis her befindet es sich in einer ähnlichen Preisklasse wie Edenfood.


    LG
    Eva+Rudel

    Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen.
    Ziehen Sie statt dessen doch mal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
    Edward Hoagland


    Kontakt: eva.kroll@chihuahua.de
    zertifizierte Hunde-Ernährungsberaterin

  • Hallo Eva,


    ein ganz nettes Dankeschõn fūr Deine schnelle Rūckmeldung. Jetzt bin ich richtig beruhigt.


    Ich habe das Futter gestern zum ersten Mal gefūttert und war einfach nur platt, wie schnell unsere Wuffi's den Topf leergeschmatzt haben:))). Kontrolle des Stuhlgangs heute war völlig normal, also fest, nicht dünn. Von daher denke ich das Futter wird gut vertragen oder an was genau würde ich merken, dass das Futter nicht vertragen wird?


    Das Futter ist zwar nicht sooooo günstig (400 gr. Pferdefutter = 4,49 Euro). Aber da das Futter fūr meine 2 Mädels 2 Tage reicht, ist der Preis für mich in Ordnung.


    Merci und lieber Gruß von Lindi, Paula und Kirin

  • Hallo,


    bahhh, bin platt. Meine 2 Mädels haben vorhin das Rind von Fūtteres Gutes einfach nur soooo weggeputzt.


    Kenne meine Mädels nicht wieder. Sonst um das Futter herumgeschlichen und nun ..... hauen sie das einfach nur so weg.



    Liebe Grūße von
    Lindi, mit Schlabberlis von Paula und Kirin

  • Hallo,


    super, das sie es so mögen. Eine Unverträglich würdest du z.B. an dünnem Kot, Bauchgrummeln bemerken.


    Also weiterhin guten Appetit.


    LG
    Eva+Rudel

    Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen.
    Ziehen Sie statt dessen doch mal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
    Edward Hoagland


    Kontakt: eva.kroll@chihuahua.de
    zertifizierte Hunde-Ernährungsberaterin

  • Hallo liebe Eva,
    hallo lieber anderen Forumsmitglieder/Besucher,


    Meine 2 Mädels sind immer noch total von dem Nassfutter "Füttere Gutes" begeistert.


    Ich war jetzt nochmal auf der Internetseite des Herstellers unterwegs und habe dort u. a. auch Revitalisierungskuren, DoggyClean Power und ähnliches gesehen/gelesen.


    Sehr interessant finde ich das sogenannte DoggyClean Power.


    Hat jemand von Euch davon schon mal etwas von solchen Produkten gehõrt? Habt ihr Euren Wuffis so was oder Åhnliches schon mal gegeben? Nachstehend Kopie aus der Intranetseite.
    Das Produkt liest sich fūr mich sehr interssant. Kann ich damit meinen Mädels etwas Gutes tun?



    Doggy Clean-Power


    Ein Produkt aus dem Revitalisierungsbereich


    Revitalisierungskur zur Ausleitung und Entgiftung mit natürlichen Substanzen


    Was ist DoggyClean-Power?
    Das Vulkanmineral Klinoptilolith kann mit großem Effekt zur Entgiftung eingesetzt werden, insbesondere
    im Frühling (Leberentgiftungszeit), im Herbst (Darmentgiftungszeit) und nach Bedarf.
    Grund dafür ist seine Eigenschaft, fein mikronisiert werden zu können. Dadurch bildet sich eine extrem große
    Oberfläche an der Schadstoffatome andocken und so aus dem Körper eliminiert werden.


    Warum DoggyClean-Power?
    Klinoptilolith Mineralpulver dient zur Entgiftung des Körpers nach Belastung durch Giftstoffe aus der Nahrung,
    Umwelteinflüsse und Medikamenten. DoggyClean-Power bindet Schwermetalle aus dem Körper und hilft sanft bei
    der Ausleitung. Auch Anwendbar bei falscher Ernährung und Mangelerscheinungen.
    Bei Darmträgheit, zur Entgiftung der Leber wirkt DoggyClean-Power der Bildung von freien Radikalen entgegen.
    DoggyClean-Power entlastet und entschlackt das Bindegewebe und ist hervorragend geeignet zur Unterstützung bei Krankheiten und zur Basisentgiftung, z.B. auch der Haarwurzeln.


    Verpackungssgröße: 600 g Mineralstoffpulver


    Fütterungsempfehlung:
    1 -3 Messlöffel (je nach Größe des Hundes) des Pulvers in die Nahrung einrühren.


    Vorab nette Dank fūr Eure Antworten


    Lindi mit Paula und Kirin


    PS: Foto hochladen, habe ich leider bisher nicht geschafft! Muss mir die Anleitung ausdrucken, vielleicht schaffe ich es dann:)))

  • Hallo Chifreunde,


    Zitat


    Klinoptilolith wird innerhalb der EU als Medizinprodukt vertrieben und mit wissenschaftlich unbelegten Heilwirkungen verknüpft. Als Nahrungsergänzungsmittel ist er aufgrund der Novel-Food-Verordnung nicht zugelassen. Klinoptilolith wurde daher im Dezember 2011 vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) unter der Schnellwarnungsnummer „2011/1849“ als nicht zugelassene neuartige Lebensmittelzutat in Nahrungsergänzungsmitteln erfasst.


    Quelle: Wikipedia


    Siehe auch hier : http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=42483

    Gruß Oskar


    Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean. (Isaac Newton)
    Jeder hat ein Recht auf seine eigene Meinung, aber niemand hat ein Recht auf eigene Tatsachen.
    Viele Menschen wissen von ihren Hunden nicht viel mehr, als was sie gekostet haben. (Horst Stern)


  • Hallo Roland,


    da wir auch 2 Chi s haben, sind für uns die 400 gr Gläser auch kein Problem. Und wie schon gesagt: unseren Mädels schmeckt es vorzüglich.



    Lieber Gruß und schönen Restsonntag
    Lindi mit Paula und Kirin