Ultraschall-Zahnbürste für Hunde

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Hallo

    heute erfuhr ich von einer Hundehalterin von einem Ultraschall-Zahnbürste für Hunde. Die Hunderhalterin benutzt es bei ihrem Chi-Pinschermix, und ist sehr zufrieden damit.


    Habt ihr davon gehört, oder so etwas sogar benutzt?


    Zwar, kostet die EUR 200 (!), aber wenn es dem Hund die Zahnsteinentfernung ersparen würde, und effektiv ist, wär's ja dem Geld Wert, denke ich.

    LG

    Anna & Nico

  • Hallo,

    kenne ich nicht, die Frage ist ja, ob der Hund sich das gefallen lässt.


    Das Problem beim Zähneputzen ist ja allgemein auch, das man bei den Zwergen kaum an die Backenzähne hinten kommt.


    LG

    Eva+Rudel

    Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen.
    Ziehen Sie statt dessen doch mal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
    Edward Hoagland


    Kontakt: eva.kroll@chihuahua.de
    zertifizierte Hunde-Ernährungsberaterin