Virus-Infektion !!!!!!!!!!

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Hallo Leute,


    ich bin verzweifelt.. und weis nicht mehr weiter.. Seit 3 Wochen quält sich meine kleine Maus mit dem „Virus“ laut TA, obwohl die erste TA gesagt hat das sie eine vergiftung hätte .. Sie wurde schon 11 mal gespritzt und jz reichts einfach.. Es hat alles angefangen mit geschwollenen Augen bis zu eitrige Kugeln die die Ärtzin aufstehen musste .. Sie bekommt 3 mal am Tag Tropfen zum einnehmen und 3 mal eine Augensalbe auch für den Mund laut TA (von mit verabreicht) .. Und es wird einfach nicht besser.. Rund um den Mund hatte sie eitrige blässchen die jz natürlich verheilen aber die Sie hölisch jucken .. jetzt muss Sie leider diesen blöden Kragen tragen den Sie ganz und gar nicht mag..


    Was kann ich gegen Juckreiz tun?? Und gegen ein eitriges Ohr..? 😞 Hat das jemand von euch gehabt bei den kleinen Zwergen.. Meine ist grad mal 3 Monate alt und muss schon soviel durchmachen .. Ich kann sie wegen dem „Virus“ nicht chipen und auch nicht Impfen lassen so sagt der TA ..


    Ich will doch nur das meine kleine wieder fit wird.. PS: essen und trinken tut sie ganz normal.. Lg an alle

  • Hallo,


    oje - das hört sich ja schlimm an. Was für ein "Virus" soll das denn sein ? An Deiner Stelle würde ich den Tierarzt nochmal ganz genau befragen und aufschreiben was genau Deine Kleine hat. Mit "Virus" kann man nicht viel anfangen... Es muß eine Diagnose geben und normalerweise gibt es einen Namen für diese Sache.


    Geh vielleicht nochmal zu einem anderen Tierarzt oder gleich in eine Klinik. Eine zweite Meinung ist in solchen Fällen oft hilfreich.


    Alles Gute


    Grüße

    Renate