22 Wochen alter Rüde markiert

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Hallo zusammen,


    Unser 22 Wochen alter Rüde fängt schon an zu markieren. Stubenreinheit ist kein Problem. Wenn wir aber unterwegs sind, mal bei Fressnapf oder jetzt bei meiner Oma, will er drinne markieren. Er ist auch sehr viel am schnüffeln, auch bei uns in der Wohnung.

    Wir sind an sich recht konsequent in der Erziehung und das Thema " Ruhe" haben wir mittlerweile auch recht gut im Griff.

    Wir nehmen ihn gerne mal mit aufs Sofa, üben aber auch zwischendurch, dass er in sein Korb liegt und uns nicht überall hinterher dackelt.

    Ich weiß das chis kleine Machos sind, aber das er jetzt in fremden Wohnungen/ Läden markieren will , ist schon extrem ätzend.

    Jemand einen Tipp worauf ich noch achten soll?


    Lg Sindy

  • hey Sindy,

    dein Beitrag is schon etwas her, allerdings habe ich das selbe Problem mit nem 1jährigen Rüden.

    Bei uns klappt es gut, indem ich intensives Schnüffeln unterbreche, ihn also garnicht auf die Idee kommen lasse markieren zu müssen.

    Im fressnapf hab ichs aber auch nicht ganz ohne geschafft, ist laut Mitarbeiter wohl ,,voll normal"...

    Liebe Grüße, Lena