Hund im Auto mitnehmen.

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Hallo,


    Meine haben seit vielen Jahren die Pet-Tube,fühlen sich da sehr wohl drin.

    https://www.zooplus.de/shop/hu…debox/transportbox/703335


    http://hundetransportbox-shop.…ndetransportbox-hundebox/





    LG

    eva und Rudel

    Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen.
    Ziehen Sie statt dessen doch mal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
    Edward Hoagland


    Kontakt: eva.kroll@chihuahua.de
    zertifizierte Hunde-Ernährungsberaterin

  • Meiner hat sich mittlerweile mit seiner Box arrangiert. Das finde ich für mich selber am praktischsten und auch am sichersten. Am Anfang war die Eingewöhnung natürlich ein bisschen schwierig und man weigerte sich mit alle vier Pfoten. Aber dank Decke, Leckerlis, Lieblingsspielzeug und ganz viel gut zu reden, klappt das mittlerweile sehr gut.


    Ich glaube es kommt gerade am Anfang darauf an, die Box erstmal in der Wohnung beschnuppern und ausprobieren zu lassen. Dann 1-2x pro Tag für ganz kurze Fahrten ins Auto. Das ist eine langsame aber trotzdem kontinuierliche Gewöhnung.

  • Hallo romy,

    Meine 2 Mädels sind im Auto in einer box. Wir hatten sie auch zuerst in der Wohnung....zum beschnuppern und spielen. Dann wars kein Problem, Lieblingskuscheldecke rein und alles war paletti.

    Das klappt bei dir sicher auch, wenn du sie langsam dran gewöhnst.

    Wünsche dir noch viel Spaß mit eurer kleinen🐩

    Liebe Grüße Biene und Mädels

  • Hallo erst einmal


    Mein Diego hat heute seine Box bekommen, da er das mit der Box schon kannte, war es jetzt nicht ein so ganz großes Problem. Sie steht dennoch erst einmal in der Wohnung und wenn wir mit seinem Kuscheltier spielen, fliegt die ganz aus versehen immer mal wieder in die Box. Heute Abend bekommt er dann auch sein Futter in der Box serviert. Er soll das Ding ja positiv verknüpfen. So habe ich schon mit früheren Hunden gearbeitet, und hat bislang immer gut funktioniert. Mein CHI ist natürlich da eher ein Dickkopf, aber ich hab ja Zeit. Nur kein Zwang.


    Lieben Gruß

    Diego und Micha