TrauerbewÀltigung

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Hallo ihr lieben,

    Der Hund meiner Freundin ist leider am Wochenende verstorben 😭

    Sie ist natĂŒrlich am Boden zerstört, und ich weiss nicht, wie ich ihr helfen soll, denn ich weine immer mit.

    Denn ich hatte ihn ja auch ins herz geschlossen💗

    Wenn ich mir dann noch vorstelle, dass das meinen MĂ€dels auch irgendwann bevorsteht, weiss ich nicht, wie ich das ĂŒberstehen soll.

    Hat jemand einen Tipp fĂŒr mich, wie ich meiner Freundin wenigstens ein bisschen helfen könnte, ausser fĂŒr sie da zu sein??

    FĂŒhle mich schon hilflos.....wie muss es erst ihr gehen, wenn das geliebte Wesen nicht mehr da ist.

    Vielen Dank im voraus und liebe GrĂŒĂŸe đŸ©đŸ©

  • Hallo,

    Jeder geht mit Trauer und Verlust anders um, da ist es auch schwer, Hinweise zu geben.


    Trauer sollte man zulassen.


    Sei fĂŒr deine Freundin da, sag ihr das auch. Meldet sie sich nicht, rufe an, unternehme was mit ihr,


    LG

    Eva und Rudel

    Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen.
    Ziehen Sie statt dessen doch mal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
    Edward Hoagland


    Kontakt: eva.kroll@chihuahua.de
    zertifizierte Hunde-ErnÀhrungsberaterin

  • Hallo Eva,

    Vielen lieben Dank, das werd ich machen.

    Vielleicht tut es ihr gut, wenn sie mit unseren Hunden kuscheln kann.

    Denn die versuchen sie ja eh zu trösten, wenn sie weint.

    Liebe GrĂŒĂŸe đŸ©đŸ’—đŸ©