Welcher Vierbeiner ist der beste Begleiter fürs Baby?

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Ich bin schwanger und auf der Suche nach einem kleinen Begleiter für unser Kind. Ich möchte den Hund jetzt schon bei uns aufnehmen (so ist unserer älterer Chi auch nicht mehr so einsam - er hat ja nur uns Menschen), damit er von Beginn der Schwangerschaft bereits eine Beziehung aufbauen kann mit dem Baby. Welches Hündchen wäre denn am besten geeignet?

  • Ein Chihuahua ist doch gut geeignet, ich könnte mir auch einen Papillon oder einen Pomeranian/Zwergspitz vorstellen.

    LG Dagmar mit Bondi, Teddy und Louis - und Seppi, Ali und Gusti, die im Regenbogenland warten
    Am Tag, als Gott den Chihuahua erschuf, lehnte er sich zurück - und lächelte.

  • Als ich schwanger war, adoptierten wir damals einen Cocker Spaniel, denn ein Freund meines Mannes ging ins Ausland und konnte ihn leider nicht mitnehmen. Das war ein schöner Zufall. Ich war zwar anfangs etwas verunsichert, denn ich wusste nicht, dass er der perfekte Hund für unser Baby sein würde. Wenn du auf https://www.haustier-news.de/w…pen/rasse/cocker-spaniel/ über die Rasse nachliest, wirst du es sicherlich verstehen. Der Hund war für unseren Sohn letztlich wichtiger als wir und die beiden verbrachten wunderbare zehn Jahre zusammen. Leider ist der Hund zwischenzeitlich schon gestorben, aber er bleibt immer in unserem Herzen.

  • Guten Tag :)


    Zu dem Thema möchte ich auch gerne noch was sagen.

    Familienhunde kann man sich einige finden aber ich denke, dass man sich trotzdem gut im Internet informieren sollte. Es gibt nämlich wirklich viele Hunderassen, die sich eignen würden und vor allem, hat ja jeder auch eine andere Vorstellung.


    Wir haben uns zum golden retriever informiert. Über die Herkunft, Charakter & Haltung, Futter und vieles mehr.


    Der passt perfekt zu uns :)


    Werden demnächst auch einen Goldie kaufen.

    Im Endeffekt aber muss jeder seine eigene Entscheidung treffen.