Lanitop /Lanitop mite (Herz)

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

  • Bei Lanitop handelt es sich um ein Herzmedikament, welches hauptsächlich bei Vorhofflimmern (also einer Rhythmusstörung, die vom Vorhof ausgeht) eingesetzt wird.


    Metildigoxin ist ein herzwirksames Glykosid - es wird aus Digoxin hergestellt, einem Naturstoff aus den Blättern des wolligen Fingerhutes. Metildigoxin steigert die Schlagkraft des Herzens und verbessert die Leistung des Herzmuskels:


    Nach meinen Erfahrungen wird dieses Mittel gemeinsam mit ACE-Hemmern gegeben.


    Bei der Verabreichung muß unbedingt innerhalb 8-14 Tagen nach Ersteingabe der Tabletten der Digoxin-Spiegel im Blut kontrolliert werden.

    Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen.
    Ziehen Sie statt dessen doch mal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
    Edward Hoagland


    Kontakt: eva.kroll@chihuahua.de
    zertifizierte Hunde-Ernährungsberaterin