Beiträge von Biene

    Hallo xoOox,

    Ja süüüß ist sie wirklich unsere Kleine Prinzessin, und das nützt sie auch aus😉🐩🐩

    Sie hats nämlich faustdick hinter den Ohren😉

    Und deshalb bringt sie uns auch immer wieder zum Lachen🐩🐩💞

    Liebe Grüsse

    Liebe Sylke....das tut mir auch furchtbar leid für euch.

    Kann mir vorstellen, wie schwer das ist. Denn egal, wie groß oder wie klein....es kommt auf die Größe seines Herzens an, und das war sicher riesig!

    Wünsche dir ganz viel Kraft....und denk an die schöne Zeit mit deinem Kleinen....die Erinnerung kann dir keiner nehmen!

    Liebe Grüsse Biene🐩🐩

    Hallo liebe Elvira,

    Wäre super, wenn du uns von deinen Fortschritten und Trainingsmethoden berichten könntest, denn vielleicht kann ich dann auch noch was von dir lernen.😉😘

    Bin immer froh, wenn ich ein paar Tips bekomme, denn sonst bekomm ich immer nur Ratschläge von Leuten, die noch nie einen Hund hatten. Die verstehn das oft nicht, dass das Lebewesen sind und keine Roboter und das sie auch mal schlecht drauf sein können.

    Wünsche euch viel Erfolg beim Training und ganz liebe Grüße von Biene und den Mädels🐩🐩

    Hallo elvira, mit einem Trainer kann ich dir nicht dienen, da ich aus Österreich komme, aber dein Problem kenne ich nur zu gut.

    Da wir auf dem Land wohnen, ists auch bei uns schwierig mit Hundetrainern, die Ahnung haben.

    Bei unserer Großen war das Gleiche, ein Gekläffe, wenn irgendwo ein Hund zu sehen war und wehe der kam dann noch in unsere Nähe....Weltuntergang!

    Ich bin dann mit ihr aber extra jeden Tag eine Runde gegangen, wo ich gewußt habe, da treffen wir viele Hunde. Wir sind dann ganz normal vorbeigegangen, und das Gekläffe wurde langsam weniger. Glaube sie hat gemerkt, dass ihr nichts passiert.

    Manchmal sind wir auch stehn geblieben und haben uns mit den Hundebesitzern unterhalten, war dann auch kein Thema mehr. Wenn sie wollte durfte sie den anderen Hund beschnuppern.

    Bin echt stolz auf sie, denn unterwegs können wir jetzt bei jedem Hund ohne Gekläffe vorbeigehn.

    Aber zu Hause klappts noch nicht....im eigenen Garten wird noch kein anderer geduldet.

    Aber ich hoffe, das bekommen wir auch noch hin!😉😉🐩🐩

    Wünsche dir ganz viel Erfolg beim Training und liebe Grüsse😘🐩

    Ja da hast du recht...voll süß unsere 2 Mäuse🐩🐩💖

    Aber deine Maus sieht auch zum Knutschen aus😘😘💞

    Das ist ja das Problem....man kann nicht böse sein, egal welchen Blödsinn sie wieder anstellen 😉😉💖💖

    Hallo Freunde,

    Wir haben unsere 2 Chimädels🐩🐩.

    Wenn es nach meinem Mann gehn würde, hätten wir wohl 5 oder 6 von den Kleinen. Aber ich habe nur 2 Hände. Und ich würde mir dann nur Sorgen machen, ob ich für jeden einzelnen genug Zeit hätte. Hab jetzt schon manchmal ein schlechtes Gewissen, wenn ich mal einen Tag weniger Zeit habe für die Kleinen.

    Liebe Grüsse:*:*

    Hallo chifreunde,

    Hab leider....bzw. Gott sei Dank noch keine Erfahrung mit Narkosen....aber wird wohl nicht lange so bleiben....Dank der lieben Zähne.

    Wie funktioniert das mit der Inhalationsnarkose?

    Wenn das besser ist für die Kleinen, wäre ja super!

    Macht das jeder TA?


    Liebe elvira....wünsche euch alles Gute für die Zahn OP.💞🐩🌞

    Ganz liebe Grüße💖

    Hallo Elvira,

    Das mit dem Verstecken in der Wohnung klappt bei uns auch super.

    Natürlich muss dann ein Leckerli rausspringen, wenn sie mich finden😉🐩💞

    Leckerliball ist ihr glaub ich zu langweilig, aber den liebt dafür meine jüngere maus.

    Tricks und Suchspiele gehen noch....

    Aber ist nicht schlimm....wird eben mehr gekuschelt.


    Hallo seppifrauchen, sorry für die minis....war nur spass....🐩💕💞🐩

    Hallo seppifrauchen.....ist ja süß wenn dein seppi noch so gerne spielt.

    Ich freu mich schon auf den Sommer, denn auf der Wiese herumblödeln, das lieben beide.

    Da macht sogar meine Große gerne mit.



    Hallo Oskar....danke für die Info.

    Dann bin ich schon beruhigt....dann ist sie jetzt wohl langsam erwachsen geworden.

    Jetzt wird eben mehr gekuschelt und weniger Blödsinn angestellt8o


    Danke und ganz liebe Grüße

    Biene und Mädels🐩🐩💞💞

    Hallo Seppifrauchen.....danke für deine Antwort!

    Meine kleine Miley hat auch ein Lieblingsstofftier....einen Hund....der muss immer mit dabei sein....der wird dann auch rumgeschüttelt usw..

    Miley (2,5 Jahre) könnte den ganzen Tag spielen und blödeln....aber Mira (4,5 Jahre) ist nicht mehr so verspielt.

    Eben nur wenns um Leckerlies geht, dann ist sie dabei aber sonst kuschelt sie viel lieber.

    Liegt wahrscheinlich wirklich am Alter.🐩🐩😍💞

    Ganz liebe Grüße

    Hallo Chihuahuafreunde,

    Wie siehts denn so bei euren Chis mit dem Spielen aus??

    Meine Kleine (4,5 Jahre) hat in letzter Zeit immer weniger Lust zu spielen, ausser es geht um Leckerli.

    Bei Suchspielen.....also wenns was zu fressen gibt, ist sie immer dabei.

    Aber so Zerrspiele oder mit Stofftieren oder dem Ball hat sie gleich keine Lust mehr.

    Ist das normal, dass sie wenn sie etwas älter werden, weniger spielen und dafür umso lieber kuscheln??

    Denn kuscheln könnte sie zur Zeit den ganzen Tag!

    Ganz liebe Grüße von Biene und den Mädels🐩🐩😍😍