Beiträge von Biene

Anmeldung-Registrierung

Anmelden oder registrieren

    Hallo

    Vielleicht kommt das hecheln auch von den Medikamenten....bei uns ist's ja auch so, dass man mehr schwitzt, wenn man bestimmte Medikamente nimmt.

    Ich wünsche deiner Kleinen jedenfalls gute Besserung 🐩

    Ganz liebe Grüße Biene und Mädels 🐩🐩🤣

    Hallo Elvira,

    Na zum Glück hat deine TA eine Erklärung für den Unterzucker.

    Hoffentlich erholt sie sich schnell wieder 👍🐩

    Atemfrequenz...keine Ahnung....hab noch nie gezählt

    Aber vom Gefühl her ist es bei beiden ganz normal.

    Ausser beim TA, da denk ich immer meine große bekommt einen Herzinfarkt oder ihr springt das Herz aus der Brust....vor lauter Angst und Aufregung...aber da muss sie leider durch....er ist ja eh voll nett👍😊

    Ganz liebe Grüße und gute Besserung 🐩🤣

    Hallo Elvira

    Oje da hattest du schlimme Tage😖

    Das mit dem Unterzucker kann ich mir auch nicht erklären, da sie ja gut gefressen hat. Dann muss es wohl an den Medikamenten liegen.

    Kann dich voll verstehen das du Angst hast.

    Wünsche dir alles gute und drück dir die Daumen, dass es nur eine einmalige Sache war.

    Wünsch der kleinen Maus gute Besserung 🐩👍

    Liebe Grüße Biene und Mädels 🐩🐩

    Hallo...

    Ja genau der Blick....die wissen schon wie sie tun müssen um was zu bekommen, was ihnen schmeckt😂😂

    Hatte bei meinen mit Dosenfutter auch kein Glück....auch Trockenfutter ging nur so hin und wieder 😖

    Ich hab auch so viel probiert.... mittlerweile sind wir bei Halbfeuchtem TF....das klappt am besten👍🐩

    Ich koche auch immer wieder Mal frisch für die Damen 😉

    Sonst mach ich mich eben zwischendurch zum Affen, dann wird das Futter auch gefressen...beim rumblödeln und spielen 👍😉

    Die haben uns voll im Griff 🤣🤣

    Liebe Grüße

    Hallo Elvira....

    Ich weiß genau wovon du sprichst😂😂🤣

    Diese kleinen "Biester" haben uns voll im Griff 🐩👍

    Mein Mann und ich müssen auch immer lachen, wenn wir nach ihrer Pfeife tanzen😉😉🐩🤣

    Aber dem süßen Blick kann man nur schwer widerstehen

    Unsere 2 bekommen dann auch immer eine Kostprobe von unserer Jause....dann fressen sie ihr Futter auch.....aber sonst sind sie manchmal echt stur😌😌

    Liebe Grüße

    Hallo gini7,

    Ja der Trick mit der Leberwurst funktioniert bei mir auch😉👍

    So wie's aussieht, haben wohl mehr das Problem mit dem fressen.

    Chis sind sehr wählerisch und wissen genau wie sie uns manipulieren können.🐩🐩😉🤣

    Hungern lassen habe ich meine auch noch nie....und das wissen die.... spätestens am Abend wird mein Mann weich....dann gibt's Käse oder Wurst...

    Sie schaffen es immer👍🤗🐩

    Wünsche euch alles gute und das sie weiterhin frisst

    Liebe Grüße 🐩🐩

    Hallo gini7

    Ja das kann schon sein, dass sie das Futter nicht mehr mag.

    Der Chi meiner Nachbarin frisst kein Hühnerfleisch mehr, in welcher Form auch immer.

    Sie hat erzählt, dass es ihm einmal richtig schlecht ging.... Bauchweh... Durchfall...

    Und an dem Tag hat er gekochtes Hühnchen bekommen....wie auch schon davor des Öfteren.

    Aber seit diesem Tag rührt er kein Huhn mehr an.😉🐩

    Vielleicht ist das bei deiner Maus auch so. Probier einfach Mal ein anderes Futter.... vielleicht hilft das.

    Ich wünsche euch alles gute und gutes Gelingen 😉

    Aber ein bisschen verarscht sie dich sicher, denn wenn sie Nudeln...frisst🤣👍

    Das kenn ich auch von meinen Mädels, die verarschen mich ständig, wenn's ums Futter geht🐩🐩😉

    Ganz liebe Grüße

    Biene und Mädels

    Hallo Louisa,

    Gratuliere zum Nachwuchs🐩

    Kann mir gut vorstellen, wie spannend das ist....war bei uns auch so.

    Wenn das erste Mal so ein kleiner süßer Fratz zu Hause rumläuft.

    Wünsche dir alles gute und schreibe Mal, wie es euch geht.

    Liebe Grüße Biene und Mädels 🐩🐩🤣

    Wünsche dem kleinen gute Besserung und ich hoffe, dass er sich wieder erholt👍🐩😘

    Kenn mich da leider bzw. Gott sei Dank damit überhaupt nicht aus.

    Und kann dir deshalb auch keine Ratschläge geben.

    Ich hoffe dein TA weiss was zu tun ist.

    Viele liebe Grüße 👍🤗😷😘

    Hallo 000chi000,

    Wie geht's denn dem kleinen.....hoffe schon etwas besser?!

    Hat er sich vom Stress wieder erholt, oder war es wirklich ein gesundheitliches Problem?

    Wünsche euch alles gute und liebe Grüsse 🐩🐩

    Versuch Mal Suchspiele in der Wohnung.😉

    Ich mach das gern bei schlechtem Wetter, wenn wir nicht viel raus können. Dann versteck ich Leckerli überall in der Wohnung und sie suchen dann. Nachher sind die platt 😉👍 Dann ist's vorbei mit toben....keine Ahnung ob das bei deinem quirligen Kerlchen was hilft?!🐩

    Hallo,

    mit dem Alter sind glaube ich alle Hunde etwas überdreht und durchgeknallt😉🐩🐩🤣

    Vielleicht hast du Glück und er wird mit der Zeit etwas ruhiger....und wenn nicht, wird's bestimmt nie langweilig.

    Ganz liebe Grüße 🤣

    Hallöchen,

    Gratuliere zum Kleinen🐩

    Du wirst es nicht bereuen....die chis sind wirklich zuckersüss aber vollwertige Hunde. Wir haben selber 2. Die gehn mit wandern und sind sogar beim Joggen dabei....Tasche habe ich übrigens gar keine👍😉

    Sind beide stubenrein und wir können sie überall hin mitnehmen, dadurch dass sie so klein sind, dürfen sie auch zu Freunden, die sonst nicht so gern Hunde haben in der Wohnung.

    Aber sie sind voll verwöhnt😊😂😉

    Wünsch euch viel Spaß und Freude mit dem kleinen🐩🐩

    Liebe Grüße Biene und Mädels

    Liebe Elvira....da hast du schon Recht😉👍

    Aber mein Mann ist manchmal schlimmer als ich....unsere kleine hatte vor kurzem Mal einen mini-kratzer an der Pfote....musste echt genau schauen😉

    Sie ist auch gleich wieder ganz normal gelaufen....wahrscheinlich nur bei einem Ast oder Grashalm aufgekratzt😉

    Und mein Mann hat sie betütelt, sie wurde getragen, bemitleidet.....das volle verwöhnprogramm .....das hat ihr natürlich gefallen.....denn Schmerzen hatte sie sicher keine....das hat ja nicht Mal geblutet😉🤣

    Soviel zum Thema harter Kerl😂😂😊

    Ganz liebe Grüße 🐩🐩

    Ja.....danke liebe Elvira,

    das mach ich natürlich!

    Mein Mann sagt auch immer, ich soll nicht gleich den Teufel an die Wand malen. Ich weiss auch, dass ich manchmal zu übervorsichtig bin und ich sie auch nicht vor allem bewahren kann.....was ich wirklich gern würde 😉🐩

    Ganz liebe Grüße Biene und Mädels 🐩🐩🤣

    Liebe Elvira.....danke für deine Antwort


    Hab's bei meiner Maus jetzt auch nur gehört, weil sie grad neben mir gelegen hat und es sonst ruhig war.

    Dachte dann auch, sie muss sicher Mal raus und hat Durchfall....aber nichts....

    Das einzige ist eben dass sie dann keinen Hunger hat....sie will da nicht Mal ein Leckerli.

    Hab dann Mal am Bauch gehorcht....da rumpelt es ganz schön.

    Vielleicht ist es ja weil sie eh einen empfindlichen Magen hat.

    Denn bei meiner kleinen hab ich das noch nie gehört.....die kann wirklich fressen was sie will😉

    Muss Mal genau drauf achten, wann das so ist👍☺️

    Viele liebe Grüße 🐩🐩

    Hallo chifreunde,

    Kennt ihr das auch....

    Meine chihündin (4,5 Jahre) hatte jetzt 2 Mal so ein Bauchbrummen....man hört es direkt quietschen, Grummeln.... im Bauch.

    Sie hat dann auch keinen Hunger, aber ist sonst quietschfidel. Dauert so 2 -3 Stunden, dann hörts auf und dann frisst sie auch wieder.

    Glaube auch nicht, dass sie Schmerzen hat, da sie ganz normal spielt und tobt.

    Sind das nur Verdauungsgeräusche?

    Habt ihr auch schon Erfahrung mit so etwas??

    Danke und liebe Grüße 🐩🐩